Auf Wiedersehen!

16.07.2018
  Bild der beiden Professoren Urheberrecht: Friederike Fugmann Prof. Kunibert Wachten und Prof. Dr. Klaus Selle (von links) bei ihrer Abschiedsveranstaltung.

Am 22. Juni 2018 verabschiedeten sich gleich zwei Professoren aus dem Bereich Stadt und Landschaft von unserer Architektur-Fakultät: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus Selle (Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung) und Univ.-Prof. Kunibert Wachten (Lehrstuhl und Institut für Städtebau und Landesplanung) reflektierten in einer gemeinsamen Veranstaltung mit Wegbegleitern aus Wissenschaft und Praxis Fachfragen, die im Laufe ihres beruflichen Wirkens an der RWTH nicht an Aktualität verloren haben. Ebenso impulsgebend wie unterhaltsam ging es hierbei etwa um Wohnungspolitik und die Bodenfrage, um die Gestaltungskraft integrierter Planungen und Projekte oder um die Mitwirkung staatlicher und nicht-staatlicher Akteure an der Stadtentwicklung. Die Veranstaltung endete mit einem Rück- und Ausblick auf die Architektur- und Stadtplanerausbildung – und natürlich auf die beiden Professoren.

Die Fakultät bedankt sich bei Klaus Selle und Kunibert Wachten für die gute Zusammenarbeit und ihr weit über Aachen hinausreichendes fachliches Wirken. Sie wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute!